Eine Woche zu Fuß durch New York – 93000 Schritte und 67km

Ein Blick auf eine New Yorker Straße

Ich bin jemand, der neue Orte gerne zu Fuß erkundet. Hierhin laufen, dorthin laufen, auch mal falsch abbiegen und dadurch vielleicht Plätze entdecken, die abseits der typischen Touri-Attraktionen liegen. Und natürlich Gelegenheit, um zwischendurch anzuhalten und jede Menge schöne Fotos zu schießen. Und in New York kann man eigentlich gar nicht anders, als ständig stehen … Eine Woche zu Fuß durch New York – 93000 Schritte und 67km weiterlesen

Advertisements

Freitags-Date {Fernweh-Edition}

New York Skyline mit blauem Himmel und Überschrift "take me away"

Hey ihr Lieben! Es ist der erste Sommer seit 3 Jahren ohne außerschulische Verpflichtungen, der erste Juli ohne Klausurenphase und ich müsste eigentlich vor Freude im Dreieck springen. Eigentlich! - Denn während ich jeden Samstagmorgen zur Uni fuhr und später dann an meiner Thesis schrieb, stellte ich mir vor wie ich meine Wochenenden verbringen würde, … Freitags-Date {Fernweh-Edition} weiterlesen

DIY – Kofferanhänger aus Kunstleder und Landkarte

Kofferanhänger aus schwarzem Kunstleder mit Landkarte

Hey ihr Lieben! Pünktlich zur Urlaubszeit habe ich mal wieder ein kleines DIY für euch. Für meine Freundinnen habe ich diesen Kofferanhänger schon vor einigen Jahren genäht und verschenkt, aber mein eigener Koffer ist dabei leider zu kurz gekommen. Kennt ihr das Problem? Aber jetzt hab' ich's endlich geschafft mir meinen eigenen Kofferanhänger zu nähen … DIY – Kofferanhänger aus Kunstleder und Landkarte weiterlesen

Warum mir die Reise nach New York furchtbar kurz vorkam

New York am Abend - Stadtteil Hamilton Heights, Broadway

Es sind nur 7 Stunden Flug von Paris nach New York. Ich wusste das zwar, aber war trotzdem überrascht als der Flieger dann zur Landung ansetzte. Wie kurz mir diese Reise vorkam, obwohl wir doch den Atlantik überqueren mussten. Im Gegensatz dazu war meine Reise nach Griechenland als Jugendliche eine Weltreise: 3 Tage dauerte es, … Warum mir die Reise nach New York furchtbar kurz vorkam weiterlesen

Der Anfang – es muss nicht perfekt sein!

Was immer du tun kannst oder träumst zu können - beginne es jetzt - Albert Einstein

Hey ihr Lieben! Heute möchte ich mich mit euch gerne mal ein bisschen über Perfektionismus unterhalten - dieses fiese Ding, das uns häufig davon abhält etwas zu beginnen, das wir eigentlich beginnen wollen. In letzter Zeit habe ich mich ziemlich viel mit dieser Kopfbarriere befasst und dabei auch ein bisschen was über mich selbst gelernt. … Der Anfang – es muss nicht perfekt sein! weiterlesen

DIY – 3 Geldgeschenke für die Hochzeitssaison kreativ verpacken

Hochzeitsgeschenk basteln - In einem Pappkarton klebt die Zeichnung eines Hauses mit Zaun aus Geldscheinen

Hey ihr Lieben! Es ist bereits Juni und damit ist auch die Hochzeitssaison bereits in vollem Gange. Da stellt sich ja oft die große Frage was man schenken soll und meistens läuft es auf Geld oder einen Gutschein hinaus. Ich hab euch heute 3 Ideen mitgebracht, wie ihr mit einfachen Mitteln euer Geld kreativ verpacken … DIY – 3 Geldgeschenke für die Hochzeitssaison kreativ verpacken weiterlesen

DIY Blogger-Workshop in Hamburg

Kalligraphie-Workshop mit Jeannette Mokosch

Hey ihr Lieben! Ich würde sagen, einen verregneten Samstagnachmittag kann man am besten auf 2 Arten verbringen: entweder lesend auf der Couch oder zusammen mit tollen Leuten in einer netten Lokalität. Ich hatte am 22.04. auf dem Blogger-Workshop #diymitviking  die Gelegenheit zweiteres zu tun. Sonne, graue Wolken und Schauer hatten sich bereits auf dem gesamten Weg nach … DIY Blogger-Workshop in Hamburg weiterlesen

Meine Leseliste 2017 und ein paar Empfehlungen zum Welttag des Buches

Bücherstapel 2017, Ken Follett, Cecelia Ahern und andere

Hey ihr Lieben! Seid ihr auch solche Leseratten wie ich? Manche Leute müssen sich ja regelrecht zum Lesen zwingen, aber das war bei mir höchstens bei langweiliger Schullektüre der Fall. Sobald ein Buch spannend ist, blättere ich Seite um Seite und kann kaum wieder aufhören. Da wünsche ich mir dann meine Teenagerzeit zurück, als ich … Meine Leseliste 2017 und ein paar Empfehlungen zum Welttag des Buches weiterlesen

Hallo April! – Meine Bucketlist für den Frühling

Hallo April

Hey ihr Lieben! Geht es euch auch so? Sobald der Frühling die ersten Sonnenstrahlen schickt, werden plötzlich ungeahnte Energien freigesetzt und man entwickelt total viele Pläne und gute Ideen, die man in die Tat umsetzen will? Aber sobald der Himmel wieder zuzieht und die ersten Regentropfen fallen, verkrümelt man sich dann doch lieber mit einem … Hallo April! – Meine Bucketlist für den Frühling weiterlesen