Wurzeln schlagen?

Bäume mit grünendem Blätterdach

„Wollen wir jetzt hier Wurzeln schlagen, oder was?“ – Ein Ausdruck, der auf Stillstand hinweist. Nicht weiterkommen, auf der Stelle treten. – Dem gegenüber steht das Wachsen. Ein Streben nach oben, nach Höherem.

Bäume beherrschen beides in perfekter Symbiose. Für sie gibt es nicht Fortkommen oder Stillstand. Es gibt kein Entweder-Oder. Sie müssen sich nicht entscheiden. Denn „Wurzeln schlagen“ bedeutet bei ihnen auch Wachstum – nur in eine andere Richtung.

Advertisements

Sag mir was du denkst:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s