Frage-Foto-Freitag #25/13

Nachdem letzte Woche Bücher dran waren, hat Steffi diese Woche nach Filmen gefragt.

Dafür hab‘ ich ein bisschen in der DVD-Schublade gekramt und mal geguckt, was ich euch empfehlen würde.

DVD-Stapel mit "500 Days of Summer", "Vielleicht lieber morgen", "Frontalknutschen" und "Nick & Norah's Soundtrack einer Nacht"

Also mein allerliebster Film – ein absoluter Feel-Good-Movie – ist „Frontalknutschen“. Ja, es ist ein Teenie-Film und nichts mit Tiefgang, aber ich finde ihn so schön, dass ich ihn immer wieder gucken kann! Am liebsten auf Englisch, weil ich den gesprochenen Akzent so mag! Und das ganze Setting und drumherum ist einfach auch so toll! Der Film wurde an der Küste in Eastbourne und Brighton gedreht und dieses kleine, (für mich) typisch englische Reihenhaus ist so gemütlich und toll eingerichtet, dass ich mir jedes Mal vorstelle ich würde dort leben. Oder zumindest Urlaub machen!

„Nick & Norah, Soundtrack einer Nacht“ ist auch ein richtig schöner Film. Über eine vollkommen verrückte Nacht, auf der Jagd nach dem Gig einer Band, die vielleicht auch nur ein Mythos ist. Und natürlich kommen sie sich dabei näher, der Nick und die Norah.

Bei „(500) Days of Summer“ geht es nicht um die Jahreszeit, sondern um das Mädchen Summer (gespielt von quirky, lovely Zooey Deschanel), in das Tom sich verliebt. Mal ein ganz anderer Liebesfilm, denn gleich am Anfang erfahren wir, dass Summer sich von Tom getrennt hat und dann wird in Rückblenden die Liebesgeschichte der beiden dargestellt. Irgendwie gut, auch wenn ich gar nicht genau sagen kann wieso!

Den Film „Vielleicht lieber morgen“ habe ich erst diese Woche gekauft und selbst noch nicht geguckt. Aber der Trailer war sehr vielversprechend und das Buch, auf dem der Film basiert „The perks of being a wallflower“, mochte ich auch!

DVD-Stapel aller Gilmore-Girls-Staffeln

Naja und serienmäßig ist’s eh klar oder? Gilmore Girls gehen immer! Immer!! Und immer wieder!

Ansonsten warte ich auf neue Folgen von „Once upon a time“, „Homeland“, „Grey’s Anatomy“, „New Girl“ und „Parenthood“. Ach und es wäre so toll, wenn „Bunheads“ nach Deutschland kommen würde! Das wäre ein echter Gilmore Girls-Nachfolger für mich!

So, bin mal gespannt was es bei euch heute zu sehen gibt. Hoffentlich nicht zu viele toll klingende Filme, denn eigentlich hab‘ ich gar keine Zeit zum Fernsehen! ;)

Habt ein schönes Wochenende!

Sew long und liebste Grüße!

Anni

Advertisements

7 Gedanken zu “Frage-Foto-Freitag #25/13

  1. ich bin ganz bei dir was die gilmores angeht, genau dieser staffel-stapel steht bei mir auch im regal und wird regelmäßig von vorn bis hinten durchgeschaut :) bin grad mal wieder bei der letzten staffel angekommen… und 500 days of summer mochte ich auch total gerne, vielleicht lieber morgen steht derzeit auf meiner leihliste :) wünsch dir ein schönes wochenende, viele liebe grüße julia

  2. Ok, bei Gilmore Girls hab ich wohl Nachholbedarf – das kommt jetzt echt auf die Liste! Once Upon A Time könnte auch wieder mit neuen Folgen aufwarten :-) ein wunderbares Wochenende! M.

  3. Rory & Lorelei forever!!! Ich liebe die Gilmores :-)
    The perks of being a wallflower hab ich auch gelesen. Ich fand den Trailer auch gut und werd mir den Film auch besorgen. Bin schon gespannt! Wir haben wohl wirklich einen ähnlichen Geschmack :-)

    Liebe Grüße
    Juli

Sag mir was du denkst:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s