Cupcakes on Sunday

Trotz meines Urlaubs diese Woche wollte ich euch die Bilder meiner kleinen Cupcake-Party am Sonntag nicht vorenthalten.

Es war wirklich klasse, auch wenn die Vorbereitung doch sehr viel mehr Zeit beansprucht als die Ice-Cream-Party. Und eigentlich hatte ich noch viel mehr Pläne, die ich umsetzen wollte: Servietten bestempeln, Spruchkarten aufhängen, und und und. Aber das wichtigste war: die Cupcakes waren fertig und schmeckten allen verdammt lecker.

Und die lange Tafel, die wir in meinem Wohnzimmer zurechtgemacht und mit dem Goldrand-Geschirr meiner Großmutter bestückt haben, konnte sich – glaube ich – auch sehen lassen.

Zuerst hörte man nur gefräßiges Schweigen. Dann kam vereinzelt ein „Mmmhh“ und „Lecker!“. Doch bei der Diskussion über den besten Cupcake gingen die Meinungen stark auseinander. „Der schokoladige, weil der so schön weich ist.“ „Nee, diese fruchtige Creme ist soo lecker.“ „Der hier schmeckt so lecker nach Kokosnuss, noch mehr als beim letzten Mal.“

Die Pompoms aus Seidenpapier hatte ich ein paar Tage vorher schon gebastelt und dann über dem Tisch aufgehängt.

Und die Rezepte habe ich wie immer bei meiner Lieblings-Zuckerbäckerin Jeanny abgeholt.

Das hier waren die Stars des Tages:

Miss Lemony Poppyseed

Lady Copa Cabana Coconut

et voilá Monsieur Chocolat

Ich hab‘ das Frosting weggelassen. Die Zeit und so… ihr wisst schon! Aber sie waren auch so unglaublich lecker!

Dann hatten wir noch Dr. Avery Blueberry zu Gast, aber der war unheimlich kamerascheu und auch ganz schnell wieder weg. Auf den Bildern von der Tafel, könnt ihr vielleicht noch einen kurzen Blick auf ihn erhaschen.

Hach, es war wirklich klasse! Und lecker! Die Arbeit hat sich wirklich gelohnt. Und den Gästen scheint es auch gefallen zu haben. Hin und wieder hörte ich ein: „Es ist immer so schön bei dir.“ Und das geht runter wie Butter! :)

Ein Gastgeschenk war übrigens diese tolle Bluse:

Wer mich scannt, landet dann sofort auf meinem Blog. Cool, oder? Da hat sich jemand richtig Gedanken gemacht.

Vielleicht ziehe ich die zur BLOGST-Konferenz im November an. Da muss man sich dann nicht lange vorstellen und erklären, sondern kann direkt zeigen. ;) Ich freu mich auf jeden Fall und bin schon sehr gespannt! Kommst du auch?

So, und jetzt muss ich dringend wieder raus und das Wetter genießen!

Macht’s gut meine Lieben!

Anni

Advertisements

2 Gedanken zu “Cupcakes on Sunday

Sag mir was du denkst:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s