Israelbilder – Hafenstadt Akko

Soo, jetzt gibt es endlich mal ein paar Urlaubsbilder zu sehen. Ich weiß ich habe mir Zeit gelassen. Doch was lange währt… und so weiter. ;)

An unserem ersten Tag in Israel (also nach dem Anreisetag) haben wir die Hafenstadt Akko besichtigt. Es war ein ziemlicher warmer Tag und dort am Meer leider auch relativ schwül. Deshalb waren wir nach der Besichtigung der Altstadt mit den dicken Mauern und engen Gassen auch alle froh, als wir für eine Hafenrundfahrt auf’s Boot klettern und uns ein bisschen den Wind durch die Haare wehen lassen konnten.

Bekanntes Wahrzeichen von Akko: der Uhrenturm

Hach, Leute… was soll ich sagen? Eye Candy pur, oder? Keine Wolke trübt den Himmel. Sonnenschein pur! So ganz anders als hier. Ich fühle mich jedenfalls ein bisschen zurückversetzt in den Urlaub. Und ich hoffe ihr könnt auch etwas von diesem Feeling mitnehmen in den grauen Arbeits-Alltag. Lasst die Bilder ein wenig auf euch wirken.

In diesem Sinne: einen wunderschönen Dienstag!

Liebste Grüße,

Anni

Advertisements

Sag mir was du denkst:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s