Drum prüfe, wer sich ewig bindet…

Im April bin ich auf die Hochzeit eines Kollegen eingeladen. Da die beiden sich „nur“ Geld wünschen, muss die Glückwunschkarte natürlich umso toller sein. Weil ich selbstgemachte Karten sehr viel schöner finde (denn da steckt Herzblut, Zeit und Liebe drin), bin ich mal ein wenig in mich gegangen, habe skizziert, verschiedene Materialien zusammengeworfen und Farben miteinander kombiniert. Und herausgekommen ist dieses schöne Stück:

Schleifchen und Wimpelketten gehen einfach IMMER! Find‘ ich jedenfalls.

Ich hoffe, sie gefällt!

Einen schönen Donnerstag wünsche ich euch!

(Schon fast wieder Wochenende! :) )

Advertisements

Sag mir was du denkst:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s